Hotel in Altena Restaurant Alte Linden Deutschland Nordrhein-Westfalen

Hotels in Deutschland und Europa
Ball  Startseite  Ball  Hotelier  Ball  Impressum Ball  AGB
 Hotel in Altena Restaurant Alte Linden
 
  Hotel in Altena        
 
Die Stadt Altena entstand unterhalb der gleichnamigen, im 12. Jahrhundert gebauten Burg einer Seitenlinie der Grafen von Berg, welche sich dann Grafen von Altena und später Grafen von der Mark nannten. Der Name der Burg ist wohl ein vorgermanischer Flussname und entstammt von dem Fluss und der Landschaft „Altena“ in Brabant. Die Grafen von Berg leiteten mit der Namensgebung einen Besitzanspruch her, den es allen Anschein nach nicht gegeben hat, ein damals übliches Verfahren.

Die Erklärung von „Altona“ (Hamburg, hier geht es um eine Gaststätte) von „all te na“ (all zu nah), nach einer heimischen volkstümlichen Sage, ist hier strikt auszuschließen. Graf Engelbert III. von der Mark verlieh Altena am 20. Dezember 1367 die Freiheitsrechte. 1609 fiel das Gebiet an den Kurfürsten von Brandenburg. Seit dem 3. Oktober 1753 bestand als einer von vier Landkreisen in der Grafschaft Mark der Kreis Altena. 1794 bekam Altena den Titel Stadt, obwohl sie die Stadtrechte eigentlich nie verliehen bekam.

Nach dem Frieden von Tilsit gehörte die Stadt, sowie die gesamte Grafschaft zum französischen Großherzogtum Berg. Nach dem Wiener Kongress 1815 ging die Grafschaft zurück an Preußen und wurde Teil des neuen Regierungsbezirkes Arnsberg und ist dies heute noch. Während des Zweiten Weltkrieges waren in Altena mehrere Truppenteile stationiert, darunter auch eine Ausbildungseinheit der SS.





   

Hotel-Restaurant Alte Linden

Hauptstraße 38
58762 Altena

Historisches Fachwerkhaus vollständig restauriert zu modernem Gastronomiebetrieb

Umgebung: Sehenswürdigkeiten:

Kegelbahn im Haus, Historischer Gewölbekeller, in dem Ritteressen veranstaltet werden, umfangreiches Speisen und Getränkeangebot.

In der Nähe Burg Altena mit Museen, deutsches Drahtmuseum, Kohlberg mit Aussichtsturm, Skilift, Loipe, Sorpesee, Dechenhöhle, viele Wandermöglichkeiten.


Um das Ambiente vergangener...

...Zeit zu spüren, empfehlen wir unseren Gewölbekeller, in dem Sie sich ebenfalls verwöhnen lassen können.


Vielleicht bei einem zünftigen Riterschmaus?


Direkt nebenan befindet sich unsere Kegelbahn für den sportlichen Abend in geselliger Runde.


Unser kreatives Küchenteam...

...verwöhnt Sie mit wechselnden Saisonspezialitäten, internationalen und sauerländischen Gerichten sowie vegetarischen Kreationen.


Ihre Feierlichkeiten richten wir selbstverständlich auch gerne außerhalb der regulären Öffnungszeiten aus.

Herzlich Willkommen!

Hotel-Restaurant Alte Linden in Altena
Terasse im Hotel-Restaurant Alte Linden in Altena
Gewölbekeller - Hotel-Restaurant Alte Linden in Altena

Lage:

6 km zum  
Bahnhof
6 km zur  
City
15 km zur
Autobahn A46  
50 km zum
Flughafen Dortmund  


Größere Kartenansicht

Ausstattung:

Zimmer mit:
Du/Wc, Bad/Wc,
TV, Telefon,
Fax-Anschluss, ISDN-Anschluss,

Sonstiges:

Aufenthaltsraum, Restaurant, Bar,
Tagungsraum, Festsaal,
Pauschalangebote, Familienfreundlich,
Tiere erlaubt,

Zimmer:

Zimmeranzahl:Zimmerart:Preise incl. Frühstück:
7Einzelzimmer ab: 46,00 € EURO
8Doppelzimmer ab: 72,00 € EURO
2Mehrbettzimmer ab: 86,00 € EURO
Betten insgesamt: 29

Kreditkarten:

Visa, Eurocard,

Kontakt:

Für Anfragen und Buchungen bitte das Kontaktformular benutzen!

Hotel-Restaurant Alte Linden Tel.: 02352/979695 0172/9086926 E-Mail:
. Fax: 02352/979697 info@hotel-alte-linden.de
Hauptstraße 38 Handy: Internet:
58762 Altena . www.hotel-alte-linden.de

Kontakt-Formular:

Hier können Sie direkt an das Hotel eine Anfrage oder Buchung richten.
Bitte denken Sie daran eine gültige eMail-Adresse anzugeben,
da Sie sonst keine Antwort erhalten können.
Name E-Mail

Wird gesendet an:

Bitte schreiben Sie checker in das Feld: .




 
    Hotel in Altena Restaurant Alte Linden Deutschland Nordrhein-Westfalen